Veranstaltungen

Einen Rückblick über die Veranstaltungen in den vergangenen Jahren finden Sie hier.

Der Verein bietet Ihnen in zahlreichen Vorträgen und Veranstaltungen die Gelegenheit, die sozialen, wissenschaftlichen oder pädagogischen Grundlagen der Stiftungsarbeit kennenzulernen und in einen Gedankenaustausch mit den Experten, den Mitarbeitern der Stiftung sowie anderen Mitgliedern einzutreten. Neben den Veranstaltungen, die durch den Freundeskreis selbst organisiert sind, sind den Mitgliedern auch Veranstaltungen der Hertie-Stiftung zugänglich.

09. Mai 2017: Mitgliederversammlung der Freunde der Hertie-Stiftung

Save the Date

Nähere Informationen werden den Mitgliedern in den nächsten Wochen mit einem offiziellen Einladungsschreiben zugehen.

12. Juni 2017: Sommerfest der Freunde der Hertie-Stiftung

Save the Date

Nähere Informationen zur Veranstaltung werden in den nächsten Wochen bereitstehen.

Veranstaltungen der Hertie-Stiftung

Eine Auswahl:

März 2017

02.03.-04.03.2017, Berlin: Executive Seminar: "Nudging" and experimental policy evaluation. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

06.03.-08.03.2017, Berlin: Conflict prevention and crisis management - Selected case studies in international negotiations. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

07.03.2017, Berlin: Preisverleihung Starke Schule. Max-Taut-Aula, Berlin, Anmeldung bitte per E-mail: starkeschuleadvents.de.

14.03.-15.03.2017, BerlinSkills Training: Negotiation. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

16.03.-18.03.2017, BerlinExecutive Seminar: Political communication. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

20.03.-22.03.2017, Berlin: Executive Seminar: Managing organisational change – How to lead change within a political and administrative context. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

23.03.2017, vorauss. um 18:30 Uhr, Berlin: Öffentliche Abschlussveranstaltung und Präsentation der Projekte des Pilotjahrgangs des Hertie-Innovationskolleg. Hertie-Innovationskolleg, Anmeldung bitte per E-Mail: SchubertAKghst.de.

28.03.2017, 18:30-21:00, Frankfurt: Veranstaltungsreihe Alterserkrankungen des Gehirns: Fokus Depression - Vortrag von Prof. U. Hegerl mit anschl. Podiumsdiskussion "Macht Altern krank?". Goethe-Universität Frankfurt, Casino Festsaal, Anmeldung bitte unter www.ghst.de/veranstaltungsreihe.

30.03.-01.04.2017, Berlin: Executive Seminar: Public financial management - Challenges in emerging market contexts. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

April 2017

03.04.-04.04.2017, Berlin: Skills Training: Judgement under uncertainty - Decision support through foresight analysis. Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per Email: executivehertie-school.org. Kostenpflichtig.

12.04.2017, 14:00-15:30, Berlin: "After Trump: Re-thinking the transnationaleconomic order" - A talk by Marija Bartl (University ofAmsterdam). Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail an Andrea Derichs (derichshertie-school.org).

19.04.2017, 14:00-15:30, Berlin"The refugee crisis as symptom of thestructural crisis of the EU" - A talk by Augustín Menéndez (University of Oslo). Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail an Andrea Derichs (derichshertie-school.org).

20.04.2017, 17:00-18:30, Berlin: "Strategising in highly institutionalisedenvironments: Social enterprises in Germany" - A talk by Alexandra Ioan and SebastianSeidel (Hertie School of Governance). Hertie School of Governance, vorherige Anmeldung nicht nötig.

26.04.2017 16:00-17:30, Berlin"European Governance Colloquium"A talk by Valentin Kreilinger (Hertie Schoolof Governance) on "Debating economicgovernance: The European Semester andthe European Stability Mechanism in theFrench National Assembly and the GermanBundestag" and by Dorothea Werfel (HertieSchool of Governance) on "RegionalImplementation of I4P in the ECOWASRegion". Hertie School of Governance, Anmeldung bitte per E-Mail an Andrea Derichs (derichshertie-school.org).

27.04.2017, 17:00-18:30, Berlin"The politics of evidence-basedpolicymaking" - A talk by Paul Carney (University of Stirling). Hertie School of Governance, vorherige Anmeldung nicht nötig.

28.04.2017, 12:00-14:00, Frankfurt: Jugend debattiert Landesfinale Hessen. Hessischer Rundfunk, Anmeldung bitte per Email:info@jugend-debattiert.de.

Eine vollständige Liste sämtlicher Veranstaltungen aus dem Umfeld der Hertie-Stiftung im Februar und März 2017 können Sie hier einsehen.